AFFILIATE 
 
FAQ: Häufige Fragen

   

Sollten in unseren FAQ irgendwelche Fragen unbeantwortet oder Antworten unklar bleiben, richten Sie bitte Ihre Frage an partner@omniga.de. Wir werden Ihre Frage schnellstmöglich beantworten.


Allgemeines zum Partnerprogramm

Was kostet mich die Teilnahme am TwinPlan Partnerprogramm?

Wieviel kann ich verdienen?

Kann ich mehrere Banner und Links auf meinen Seiten verwenden?

Darf ich auch andere Sponsoren auf meiner Seite einsetzen?

Wird jeder Umsatz, der über meinen Link generiert wird, gewertet?

Wann und wie oft wird die Provision ausbezahlt?

Sind die Gutschriften mit einer digitalen Signatur versehen?

Welche weiteren Voraussetzungen haben Sie für dieses Programm?

Was ist, falls eine Frage von mir hier nicht erwähnt wird?


   
    Allgemeines zum Partnerprogramm
   
   

Was kostet mich die Teilnahme am TwinPlan Partnerprogramm?

Nichts! Sowohl Anmeldung als auch die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich.

[nach oben]

   
   

Wieviel kann ich verdienen?

Eine Obergrenze für Ihre Provisionen gibt es nicht. Omniga vergütet nach zwei verschiedenen Modellen: CPL- (Cost per Lead) oder CPO-Provision (Cost per Order): Bei der CPL-Vergütung erhalten Sie einen Pauschalbetrag pro Anmeldung eines Users für die kostenlose Testphase des jeweiligen Produkts oder Service: unabhängig davon, ob der User nach dem Testzeitraum tatsächlich einen Vertrag eingehen möchte oder nicht. Bei CPO-Provision erhalten einen prozentualen Anteil am Umsatz eines jeden vermittelten Vertrages. Zu den einzelnen Modellen erfahren Sie mehr in den jeweiligen Programmbedingungen. Die Auswahl der beworbenen Zielgruppe ist dabei natürlich maßgeblich für Ihren Erfolg Ihrer Kampagnen.

Provisionsbeispiel ShortBooks.de:

Provisionsmodell aktuelle Provisionssätze
Standard Provision 60,00 % CPO, 1.Stufe
15,00 % CPO, 2.Stufe

Das bedeutet, Sie erhalten für jeden neu vermittelten Kunden 60% Provision vom Bestellwert. Bei einem durchschnittlichen Bestellwert von € 50 sind das für Sie € 30. D.h. wenn Sie im Schnitt nur 1,5 Kunden pro Tag vermitteln, verdienen Sie in nur einem Monat etwa € 1.350.

Hinzu kommen 15% Provision, die Sie indirekt über geworbene Webmaster erhalten. Diese Provision wird ebenfalls direkt vom Bestellwert berechnet. Beispiel: Ihre geworbenen Webmaster generieren in einem Monat Umsätze in Höhe von € 3.000 - Sie verdienen daran wiederum € 450.

[nach oben]

   
   

Kann ich mehrere Banner und Links auf meinen Seiten verwenden?

Ja, so viele Sie möchten.

[nach oben]

   
   

Darf ich auch andere Sponsoren auf meiner Seite einsetzen?

Ja, so viele Sie wollen.

[nach oben]

   
   

Wird jeder Umsatz, der über meinen Link generiert wird, gewertet?

Ja, selbst wenn es nicht sofort zu einem Kauf den Kunden kommt. Das mit dem Klick auf den Link gesetzte Cookie ist 45 Tage lang gültig. Ein später durchgeführter Kauf kann also noch bis zu 45 Tage nach dem Klick auf unser Werbemittel eindeutig Ihrer Partner-ID zugewiesen werden.

[nach oben]

   
   

Wann und wie oft wird die Provision ausbezahlt?

Sie erhalten eine Provisionsauszahlung, sobald Ihre bis zum Abrechnungstag verdiente Provision bei mindestens € 20 liegt. Nicht ausbezahlte Provisionen werden dem nächsten Monat gutgeschrieben. Sie erhalten Ihre Provisionen immer zu Monatsbeginn, zwischen dem Ersten und Fünften eines jeden Monats. Dieser Auszahlungstermin bezieht sich auf alle Provisionsmodelle: CPL- (cost per lead) sowie CPO- (cost per order) Provisionen. Bei CPL-Provisionen ist der Leistungszeitraum immer der jeweilige Vormonat: So erhalten Sie z.B. Anfang Oktober Ihre Provisionen für den September. Bei CPO-Provisionen hingegen ist der Leistungszeitraum jeweils um einen Monat verzögert: So erhalten Sie z.B. Anfang November Ihre Provisionen für den September und Anfang Dezember wird der Oktober abgerechnet usw. Am Tag der Auszahlung erhalten Sie per Email bequem und schnell Ihre Provisionsgutschrift als pdf-Datei. Sie können Ihre Gutschriften zusätzliche im Partnerbereich unter "Konto" einsehen und ausdrucken.

[nach oben]

   
   

Sind die Gutschriften mit einer digitalen Signatur versehen?

Ja. Wir bieten die Möglichkeit, die Echtheit Ihrer elektronisch als PDF-Datei versandten Gutschrift anhand einer qualifizierten digitalen Signatur zu prüfen. Diese benötigen Sie, wenn Sie die Gutschrift bei Ihrem Finanzamt einreichen möchten (nur für Unternehmen und selbständige Personen, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind). mehr

[nach oben]

   
   

Welche weiteren Voraussetzungen haben Sie für dieses Programm?

Alle Regeln und Bestimmungen finden Sie in unseren Partner AGB sowie in useren Werberichtlinien.

[nach oben]

   
   

Was ist, falls eine Frage von mir hier nicht erwähnt wird?

Schreiben Sie uns Ihre Frage einfach per E-Mail an partner@omniga.de.

[nach oben]

   
 
 
© 2017 Omniga GmbH & Co. KG. All rights reserved.